Die Kunst der Unvernunft in Coronazeiten oder virtuell Fremdgehen

Erhaltene Geschenke:
0
0
0
beschenken...

Reales Fremdgehen wird nicht angestrebt und ist gerade jetzt in den Coronazeiten keine Option aber in deinem und meinem realen Leben gibt es gewisse Defizite, ansonsten wären wir wohl auch nicht auf dieser Plattform.
Ich bin auf dieser Seite gelandet um mit einer Frau in Kontakt zu kommen, die genauso wie ich, trotz des anstrengenden Alltages ein gewisses Feuer in sich spürt, was man nicht länger ignorieren will und somit daran interessiert ist, sich mit mir über erotische Fantasien, unerfüllte Wünsche und andere anregende Dinge zu unterhalten. Ich wünsche mir einen Austausch per Mail zu führen und dies gern auch über längere Zeit.
Ich selber stehe mitten im Leben mit allen dazugehörigen Bindungen und weil das so bleiben soll, ich mich auf der erotischenSeite des Lebens aber alleine gelassen fühle, würde ich mich freuen wenn es da eine Frau geben würde, die in einer ähnlichen Lage wie ich ist und wir gemeinsam unser Kopfkino starten könnten. Das Gehirn ist die größte erogene Zone... ...in meinem tummelnsich viele prickelnde, sinnliche, aufregende & lustvolle Bilder und Ideen, die ich gern mit Dir austauschen, erweitern und beleben würde.
Niveau und Stil sind mir keine Fremdworte und schließen eine ausgeprägte Verdorbenheit nicht aus, sondern ergänzen diese. Derzeit suche ich nur die erotische Konversation. Sich anturnen mit Worten, Fantasien, Wünschen oder Geschichten. Gern möchte ich, dass du spürst wie die Nippel sich aufrichten, deine Mitte zum Feuchtgebiet und meine Hose im Schritt zu eng wird. Wenn man sich auf die Lippe beißt und sich vorstellt, wie die Lippen des Gegenüber eine Spur hinterlassen. Erregung oder einfach nur Geilheit. Schauen wir mal, was es wird.
Bitte habe keine Scheu, egal in welche Richtung deine Vorlieben gehen, egal ob verschmuster Blümchensex oder wenn deine Fantasien auf der dunkleren Seite der Erotik zu finden sind, bei mir bist du das Gold richtig. Ich lasse mich sehr gerne von was Neuem überraschen und bin nicht böse, wenn ich meinen sexuellen Horizont erweitern kann. Auch bin ich sehr offen was Dirty Talk angeht, ist aber absolut kein Muß.
Egal, ob auf dem Bürostuhl oder in der Badewanne, daheim oder Unterwegs, langsam und zart oder wild und leidenschaftlich - lass uns eintauchen in die Fantasie des Augenblicks und ihm ein paar prickelnde Realitäten abtrotzen. Wer weiß, über welche Berge von Gänsehaut und wie weit uns dieses Spiel einmal führen kann.
Ich liebe prickelnde kommunikative Erotik .Ich wünsche mir einen erotischen, fantasievollen Nachrichtenaustausch ohne Grenzen und Moral. Szenen - Gedanken - Phantasien... Bilder - Gefühle - Spannung... Worte die einen noch einen Tag später verfolgen, ein süffisantes Grinsen, von dem niemand ahnt, wovon es rührt.
Ich bin mir sicher, dass du den ein oder anderen Film gesehen und auch so manches Buch gelesen hast. Nun wäre es doch schön, wenn du dich darüber mit jemand offen unterhalten kannst.
Unter dem Aspekt, dass wir uns nicht real sehen werden, kann man alle Hemmungen und moralischen Ängste beiseiteschieben und so seinen lüsternen Gedanken freien Lauf lassen.
Es wäre schön, wenn du mir nun schreiben würdest, denn nur dann kann ich dir auch antworten.

Details

Standort D-68519 Viernheim

Anbieter

Bei Quoka seit 19.01.21
Verifiziert

Angebot

Nummer 306136360
Datum 03.03.2021
Kategorie Bekanntschaften » Erotik » Er sucht Sie (Erotik)
Anzeigentyp privates Angebot
Problem melden
    Blättern
    Ähnliche Kleinanzeigen