Sub/Sklavin gesucht!

Erhaltene Geschenke:
0
0
0
beschenken...

Du bist selber Sklavenhalter oder Sklavenhalterin und willst eine Sklavin (nur weilblich) abgeben für dauerhaft ? Du kennst eine stark devote Frau die einen Herrn sucht ? In beiden Fällen einfach mal anbieten was ihr habt bzw. wen ihr kennt. Bei erfolgreicher Vermittlung einer Sklavin für längerfristig bin ich bereit eine Belohnung zu zahlen. Ich bin 50 Jahre alt, 1,78 m groß, schlank mit Bauch, dominant und etwas sado. Ich bin bereit entweder monatlich eine Gebühr zu zahlen oder einen größeren Betrag in Raten. Dafür will ich aber auch die volle Kontrolle über die Sklavin, egal ob sie dann zu Treffs zu mir kommt oder ob sie direkt bei mir einzieht. Hängt auch von der Sklavin ab. Unter längerfristig verstehe ich mindestens mal eine Spielbeziehung für die Dauer von 6 Monaten. Gerne auch Ausländerin, mit Handicap oder Anhang ... oder eine Professionelle, die einfach nur noch einen festen Herrn haben will der ihre Kosten übernimmt und sich um sie kümmert ... Natürlich darf sich auch eine devote Frau melden die Erfahrungen sammeln will bzw. in BDSM eingeführt werden will und einfach einen Erzieher sucht ... Mehr auf Anfrage.

Details

Finanzielles Interesse Nein
Standort D-40221 Düsseldorf Bilk

Anbieter

Bei Quoka seit 08.04.20
Verifiziert

Angebot

Nummer 310529353
Datum 15.05.2021
Kategorie Bekanntschaften » Erotik » Fetisch » BDSM
Anzeigentyp privates Angebot ohne finanzielles Interesse
Problem melden
    Blättern
    Ähnliche Kleinanzeigen